Frostigs Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung – 2


Neu

Frostigs Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmung – 2

Artikel-Nr.: 292

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

Alter Preis 420,00 €
408,00
zzgl. Versand


Ausführliche Beschreibung:

Einsatzbereich:

Psychologische, psychotherapeutische Dienste, ergotherapeutische Praxen, Erziehungsberatungsstellen, Frühförderstellen, sonder- und heilpädagogische Institutionen. Kinder zwischen vier und neun Jahren.

Hauptbeschreibung:

Der FEW-2 ist die deutsche Bearbeitung des Developmental Test of Visual Perception 2 (DTVP-2), der seit über 10 Jahren in der Therapie und Rehabilitation von Kindern mit Entwicklungsstörungen einen festen Platz hat. Der FEW-2 steht in der Tradition des Frostigs Entwicklungstests der visuellen Wahrnehmung, hat aber bedeutsame konzeptionelle Mängel und methodische Schwierigkeiten des FEW überwunden. Insbesondere die explizite Trennung in motorikfreie (motorikreduzierte) und motorikabhängige Anteile erlaubt eine differenzierte Beurteilung der kindlichen Entwicklung zur visuellen Wahrnehmung mit Hilfe von insgesamt 8 Subtests: 1. Auge-Hand-Koordination, 2. Lage im Raum, 3. Abzeichnen, 4. Figur-Grund, 5. Räumliche Beziehungen, 6. Gestaltschließen, 7. Visuo-motorische Geschwindigkeit, 8. Formkonstanz. Jeder der acht Subtests misst einen Typ visueller Wahrnehmungsfähigkeit – klassifizierbar als Lage im Raum, Formkonstanz, räumliche Beziehungen oder Figur-Grund. Das Testmaterial wurde – soweit möglich – für den deutschen Sprachraum übernommen und teilweise an den deutschen Sprachgebrauch angepasst bzw. präzisiert und erweitert. Allerdings wurden entsprechend der berechneten Schwierigkeitsindizes die Itemreihenfolgen der amerikanischen Originalversion teilweise verändert; das Layout und die Bewertungsrichtlinien einiger Subtests wurden z.T. etwas modifiziert.

Zuverlässigkeit:

Die mittleren Werte für Cronbachs Alpha sind für alle Subtests akzeptabel und liegen zwischen α = .78 und α = .88.

Testgültigkeit:

Die kriterienbezogene Validität ist für Wahrnehmungstests, Motoriktests, Intelligenztests und Schulleistungstests geprüft und bestätigt die Gültigkeit des FEW-2.

Normen:

An 1.436 Kindern in Deutschland und Österreich normiert. Nach Stadt-Land-Verhältnis, Ausländeranteil und Händigkeit repräsentativ. Altersgruppen von 4 – 7;11 Jahren in Halbjahresschritten, für die 8-Jährigen im Einjahresschritt; für Mädchen und Jungen getrennte Referenzwerte.

Bearbeitungsdauer:

30-50 Minuten; durchschnittlich 40 Minuten.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Aachener Aphasie Test AAT Aachener Aphasie Test AAT
628,00 *
Basisdiagnostik Umschriebener Entwicklungsstörungen im Vorschulalter – Version III Basisdiagnostik Umschriebener Entwicklungsstörungen im Vorschulalter – Version III
678,00 *
Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten BISC Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten BISC
225,00 *
Die Freiburger Beschwerdenliste Die Freiburger Beschwerdenliste
104,00 *
Elternfragebögen für die Früherkennung von Risikokindern Elternfragebögen für die Früherkennung von Risikokindern
135,00 *
Erweiterte Vorsorgeuntersuchung Erweiterte Vorsorgeuntersuchung
264,00 *
Potsdam-Illinois Test für psycholinguistische Fähigkeiten P-ITPA Potsdam-Illinois Test für psycholinguistische Fähigkeiten P-ITPA
420,00 *
*
zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gesamtübersicht, Testverfahren